Das Land des Lächelns – Monsterfest? - Daten
logo echoraum
Das Land des Lächelns – Monsterfest?

Mittwoch 30. Jänner 2013 Beginn 20:00 Uhr
In Kooperation mit ikultur.com


Dieses Projekt befasst sich mit der gegenseitigen kulturellen Wahrnehmung von Europa und Asien. Ausgehend von einer gemeinsamen Serie von Veranstaltungen und Workshops im Sommer 2012, in denen die Beteiligten in Südkorea, Taiwan und Hongkong gemeinsam Grundlagen für einen tiefen, auf gleicher Augenhöhe stattfindenden kulturellen Dialog erarbeitet haben, geht es nun darum, eine gemeinsame musikalische Sprache jenseits von kulturellen Stereotypen oder eurozentrierten Kulturdogmen zu entwickeln, das Wesen und die musiksprachlichen Eigenheiten der beteiligten Instrumente (Shakuhachi, Erhu, Viola, Elektronik) in Wechselwirkung zu bringen und dadurch auf der Ebenes des Klanges, der Metaphern, aber auch des musikalischen Weltbildes Gemeinsames, Trennendes, Traditionelles und Experimentelles, Intimes und Gewaltiges katalytisch aufeinander wirken zu lassen. Das Spannungsfeld zwischen exotischem Reiz und eventuellem Ressentiment gegenüber dem jeweils weniger Bekannten eröffnet ein weites Feld fruchtbarer künstlerische Reflexion. Auch der Zeitpunkt zwischen dem europäischen und dem Chinesischen Neujahr beinhaltet dabei durchaus thematische Symbolkraft.

Mitwirkende:

Ying-Jung Liu (Taiwan), Shakuhachi (Bambusflöte)
Chiao Hua Chang (Taiwan), Erhu (chin. Geige)
Ming Wang (Österreich), Guzheng, Komposition
Wei Ya Lin (Taiwan), Viola
Wolfgang Liebhart (Österreich), Komposition
Johannes Kretz (Österreich), Elektronik, Komposition

Programm:
Traditionelle Musik für Erhu bzw. Shakuhachi
Zur Auswahl:
A Song of Joy (Flöte)
Fishermen (Bau und Erhu)
Seife Luo Kleid (Flöte und Erhu aus Kunqu-Oper Peony Pavilion-Fragment)
Flöten Rheim (Flöte solo)
Vögel im Mondlicht (Flöte und Erhu Liu)
Tiangeng song (Shakuhachi solo)
Beyond the Great Wall Emotional (Erhu solo)
Kraniche im Käfig (Shakuhachi solo)
Taiwanesisches Volkslied (Flöte und Erhu)

Wolfgang Liebhart: akokai für Shakuhachi, Erhu, Guzheng und Live-Elektronik (UA)
Johannes Kretz: "manuskript 2" für Zheng, Shakuhachi, Erhu, Vionline, Viola und Elektronik (UA)
Ming Wang: Landschaft in der Finsternis für Guzheng solo
Improvisationen für Klavier, Erhu, Shakuhachi, Zheng, Viola, Violine und Elektronik
e  c  h  o  r  a  u  m
Sechshauser Straße 66
A-1150 Wien
Tel. : 812 02 09 30
echo AT echoraum.at
www.echoraum.at

back