echoraum logo

Lesung Ι Performance
Gronius Rauschenbach Festival
 
14. Mai  20:00 Uhr Eröffnung
                            Jörg Gronius, Bernd Rauschenbach
 
             21:00 Uhr ursprünglich Matrosenlos
                             ursprünglich »An der Wasserkante da sind sie so leise und stark«
                             ursprünglich Das Jadebusenwunder
 
                             Ein Seestück
                             in einem Vorspiel
                             zwölf Straßenstücken
                             und elf Bildern
                             mit
                             Jörg Gronius, Bernd Rauschenbach, Ulla Pilz, Eva Linder
 

15. Mai 20:00 Uhr  Die Sorge des Rauschvaters
                             oder
                             Bitte rauchen Sie jetzt
                             oder
                             Das Wunder des Dreizacks
 

                             Schauplatz: Ein Wiener Café-Haus, auf dessen Namen sich Jörg im Laufe
                             des Stücks noch besinnen wird.
                             mit
                             Jörg Gronius, Bernd Rauschenbach, Herbert Adamec,
                             Otto Clemens, Hagnot Elischka, Michaela Galli, Patricia Hirschbichler,
                             Eva Linder, Ulla Pilz, Gregor Seeberg
 

             22:00 Uhr Es gibt sie noch, die schlimmen Dinge
                             oder
                             Knallblau
 
                             eine frivole Boulevardkomödie in verklemmenden Akten
                             mit
                             Jörg Gronius, Bernd Rauschenbach, Ulla Pilz, Eva Linder
 

16. Mai 19:00 Uhr Vortrag Friedrich Forssman :
                             Huflattich & Stümper setzen
 
             20:00 Uhr Die Dreiviertelvollzeit der Moderne
                             oder
                            Eljen! - Mein kleiner Führer in Bad Ungarn
                             oder
                             Wenn nichts mehr reingeht: Bordeaux
 

                             Eine Sechshäusler-Operette im
                             halbdreiviertel Takt
                             mit
                             Jörg Gronius, Bernd Rauschenbach,
                             Eva Linder, Ulla Pilz

             21:00 Uhr Fanshop-Vor-Eröffnung
 
             22:00 Uhr Die Dreiviertelvollzeit der Moderne
                             oder
                            Eljen! - Mein kleiner Führer in Bad Ungarn
                             oder
                             Wenn nichts mehr reingeht: Bordeaux
 

                             Eine Sechshäusler-Operette im
                             halbdreiviertel Takt
                             mit
                             Jörg Gronius, Bernd Rauschenbach,
                             Eva Linder, Ulla Pilz
 
17. Mai 17:00 Uhr   Alles andere waren nur Vorstudien...
 
                              Lesung & Autorengespräch im Café
                              Jörg Gronius, Bernd Rauschenbach
 
 
14. bis 17. Mai 1998
 
Produktion / Koordination
oder
mitten drin : Joseph Hartmann / Werner Korn

Pfeil3